Eluveitie @ RSS Eluveitie @ Twitter Eluveitie Вконтакте;
На главную | Пресса | Ревью альбомов | Ревью с концертов | Интервью с участниками группы

Ревью альбома "VEN" от Dunkelsphaer (Немецкий язык) (15/10/03)

In Windeseile hat mich das Paket von Eluveitie mit ihrer ersten Verffentlichung "Vn" erreicht. Es handelt sich dabei um eine Mini CD mit 6 Songs. Das Cover ist sehr ansprechend und professionell gemacht - es gibt schon erste Hinweise auf die musikalische Ausrichtung der Band! Diese knnte man als Pagan Metal mit starken Einflssen aus der keltischen Volksmusik bezeichnen.

Als sich die Scheibe dann zum ersten Male in meinem Player drehte, war ich vom Gehrten fasziniert. Die Tonqualitt ist erste Klasse und der Sound ist sehr vielfltig. Die 10 Helvetier um Eluveitie verwenden neben den modernen auch traditionelle Instrumente wie helvetische Sackpfeifen, Irische Flten, Geigen u.s.w. Fr die Aufnahmen wurden zustzlich 2 Gastmusiker eingestellt, welche "Vn" mit den Klngen von Alphorn und Akkordeon bereichern.

Meine persnlichen Favoriten sind "DVrit Agge DBitu" (Track 1) und "Uis Elveti" (Track 2). Der erste Song "DVrit Agge DBitu" - es handelt sich dabei um eine Art Intro - kommt sehr stimmungsvoll rber und bereitet den Weg fr die nachfolgenden Lieder. Er ist komplett in gallischer Sprache verfasst und stammt ursprnglich von den keltischen Druiden. Der zweite Track "Uis Elveti" versetzt den Hrer mit seinen Geigen, Pfeifen und Gitarren mitten in ein altertmliches keltisches Volksfest. Auf einer Lichtung mitten im Wald eine grosse Menschenmenge sie musizieren und tanzen um ein Lagerfeuer ...

Auch die anderen Songs bauen auf diesem Prinzip auf und sind allesamt sehr eingngig. Die CD enthlt 2 helvetisch gallische Lieder, zwei englische und 2 instrumentale. Der Gesang bewegt sich von mittelhohem Kreischgesang ber cleane Vocals, Flstern bis hin zu zeremoniellen Chren.

Das Album ist sehr gelungen und enthlt keinen schlechten Song. Mit ihrer Mischung aus Volksmusik und Metal variieren Eluveitie geschickt zwischen harten metallischen Passagen und mystischen Flten- und Pfeifenmelodien welche den Hrer in eine Welt der Mythen und Mrchen eintauchen lassen.

8.5 von 10 Punkten

      Яндекс.Метрика    Яндекс цитирования

Для лучшей навигации рекомендуем использовать карту сайта
Копирование материалов без ссылки на сайт запрещено!
Created by Stucker, 2008-2013. Graphics & layout by Vixent, 2009

Смотрите сайты наборы для творчества здесь.