Eluveitie @ RSS Eluveitie @ Twitter Eluveitie Вконтакте;
На главную | Пресса | Ревью альбомов | Ревью с концертов | Интервью с участниками группы

Ревью альбома "VEN" от Schwarzmetall (Немецкий язык) (01/11/03)

Seit ich vor einigen Monaten zum ersten Mal von Eluveitie gehrt hatte, war ich unglaublich gespannt auf diese erste Verffentlichung jener einheimischen Formation. Steiner versprach mir schliesslich die ihm zugesicherte Promo und seit ich "Vn" erhalten habe, dreht das gute Ding tglich seine Runden in meinem CD-Player. Geboten wird eine usserst vielschichtige Mixtur aus Metal und keltischer Volksmusik. Es kommen zahlreiche Folkinstrumente zum Einsatz, unter denen sich neben wohlbekannten Instrumenten wie Geige, Flte Dudelsack auch einige befinden, von denen ich noch nie etwas gehrt habe. Was zur Hlle ist beispielsweise ein Doppelbock? Neben diesem Sammelsurium an zum Teil historischen Instrumenten, rumen die sonst so dominanten Gitarren das Feld und machen Platz fr frhliches Gefidel und Gedudel. Der Metalteil besitz meines Erachtens eher die Aufgabe eine grundsolides Fundament zu schaffen. Die keltische Volksmusik steht klar im Vordergrund. So sind auch ruhige, vertrumte Passagen nicht selten. Was mir aber zum Teil missfllt, ist der Gesang, der sich hie und da nur aus normalem Schreien zusammensetzt und fr meinen Geschmack ruhig etwas verzerrter htte ausfallen knnen. Gesungen wird zum Teil sogar in Originalsprache, also in gallisch. Mit "r" und "Jzag" sind auch zwei rein instrumentale Stcke vertreten. Bei ersterem handelt es sich um eine Improvisation, in der sogar das schweizerische Alphorn seinen Platz findet. "Jzag" hingegen setzt mehr auf Atmosphre und steigert sich zunehmend. Gegen Schluss wird mir das Ganze aufgrund der zahlreichen Instrumente dann doch zu unbersichtlich.

Nach kurzweiligen 24 Minuten ist der Ausflug in die keltische Volksmusik leider schon vorbei. Mit "Vn" ist der 10 kpfigen Truppe ein sehr eigenstndiges und phantasievolles Werk gelungen. Trotz klitzekleiner Mngel berzeugt diese Platte auf ganzer Linie. Man merkt, dass die Musiker mit Herzblut bei der Sache sind, was das Album sehr authentisch erscheinen lsst. Originelle Melodiebgen und der gekonnte Einsatz verschiedenster Instrumente verleihen "Vn" eine ganz spezielle Atmosphre, die durch die gelungene Produktion noch unterstrichen wird. "Vn" ist und bleibt eine mitreissende Melange aus Metal und keltischem Folk, die einem bei jedem Hrgang neues entdecken lsst. Somit hlt die Platte, das was sie verspricht. Immerhin bedeutet Vn auf gallisch "Wilde Freude" und das ist das, was die Scheibe auslst. Kurzum, dieses Album ist ein Muss fr jeden Folk Metal Fan. Aber Achtung, "Vn" macht schtig!

Reviewer: Pandora

      Яндекс.Метрика    Яндекс цитирования

Для лучшей навигации рекомендуем использовать карту сайта
Копирование материалов без ссылки на сайт запрещено!
Created by Stucker, 2008-2013. Graphics & layout by Vixent, 2009

Смотрите информацию купить автомойку под ключ цена здесь.